· 

Nintendo Switch: Lohnt sich der Kauf?

Nintendo Switch Test

Nintendo möchte, nach der nicht wirklich erfolgreichen Wii U, die Herzen der Spieler zurückgewinnen. In unserem Nintendo Switch Test stand die Frage: "Kann Nintendo, Dank der neuen Hardware die Karten auf dem Konsolen-Markt neu legen?" Die Antwort ist ein klares "Ja".

Nintendo Switch
Nintendo Switch Konsole Grau

Die besten Nintendo Switch Spiele - Video


Verwandte Artikel: Xbox One Test (S) und PS4 Test (Slim)

Stärken

  • Spielen, wann und wo ihr wollt (Zuhause vor dem Fernseher, im Liegen auf der Couch oder auch unterwegs)
  • Helles und scharfes Display
  • Vielseitig einsetzbare Joy-Con-Controller
  • Einige wirklich unglaubliche Nintendo Spiele die nur auf der Switch verfügbar sind
  • Intuitives Design der Konsole

Schwächen

  • Zusätzliches Zubehör ist erforderlich wenn ihr die Konsole uneingeschränkt genießen wollt (zusätzliche microSD, Tragetasche und nach Bedarf eine Powerbank)
  • Dieses Zubehör ist oft teuer

Nintendo Switch: Was ist das?

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass ihr es noch nicht gewusst habt, die Switch ist Nintendos bahnbrechende Hybrid-Konsole, die euch das Beste aus der Heim- und Handheld-Konsolenwelt in einem praktischen und handlichen Paket bietet. Es ist das erste Spielsystem, mit dem ihr ein Spiel auf dem großen Bildschirm in der eigenen Wohnung beginnen könnt, dann greift ihr zur Konsole, stecken die Controller ein und spielt weiter im Bus oder Zug - oder wo auch immer.

Nintendo Switch mit Joy-Con Controllern
Nintendo Switch mit Joy-Con Controllern

Dies alles dank eines unglaublich cleveren und vielseitigen Designs. Die Konsole selbst ist ein 6,2-Zoll-Tablet, das an ein HDMI / USB-C-Dock angeschlossen wird. Im Inneren hat die Konsole einen benutzerdefinierten Nvidia Tegra-Prozessor und 32 GB internen Speicher. Die zwei herausnehmbaren Joy-Con-Controller lassen sich in das Tablet stecken somit ist ein mobiles Spielen gewährleistet. Nimmt man die Controller raus, funktioniert die Verbindung über Bluetooth. Technisch gesehen ist die Nintendo Switch natürlich keine PS4 oder Xbox One - geschweige denn eine Xbox One X oder PS4 Pro. Hat aber trotzdem genug Leistung, um Spiele von einem ähnlichen Kaliber zum Laufen zu bringen. Und ganz zu schweigen von Nintendos exklusiven Hits die einfach andere Stärken haben. Fotorealistische Grafik ist zwar richtig cool, doch Nintendo setzt viel mehr auf Spielspaß.

Design, Display, Bedienung

Die Switch selbst ist ein leichtes Tablet, mit dicken Einfassungen und einem 6,2-Zoll LCD-Multi Touchscreen mit einer Auflösung von 1280 x 720. Es ist eher ein kostengünstiges Tablet als ein hochmodernes Spielgerät, aber die Konstruktion fühlt sich solide an und die Metalloberfläche ist sehr edel. Die Nintendo Switch ist somit bisher die schlankeste, glatteste und am wenigsten aufdringlichste Konsole aller Zeiten. An der Außenseite befinden sich ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, Stereolautsprecher, Strom- und Lautstärketasten, ein microSD-Steckplatz für erweiterbaren Speicher und ein USB-Typ-C-Anschluss zum Aufladen. Zwei weitere Dinge fallen an dem Gerät wirklich auf: Ein Belüftungsschlitz an der Oberseite für Kühlzwecke und der Ständer an der Rückseite, mit dem ihr die Konsole auf einem Tisch aufstellen könnt, wenn ihr zum Beispiel, aus dem Wohnzimmer verbannt werdet, da der Rest der Familie Fernsehen möchte. Die neue Nintendo Konsole liegt gut in der Hand. Sowohl die Konsole als auch die Joy-Cons fühlen sich robust an und haben eine solide "Premium-Bauweise".

Nintendo Switch Rot mit Zubehör
Nintendo Switch Konsole Rot

Der Bildschirm schafft zwar im mobilen Einsatz keine 1080p-Auflösung, aber das ist auch keine gravierende Schwäche. 720p sind für mobile Gaming-Hardware vollkommen ausreichend und bei der Größe von Switch erhaltet ihr immer noch ein unglaublich hübsches und umfassende Erlebnis; Die Konsole stellt sogar die PS Vita locker in den Schatten. Natürlich läuft das Gerät, mit bis zu 1080p wenn es über die Dockingstation am Fernseher angeschlossen wird.

Der kapazitive Touchscreen und die berührungsfreundliche Benutzeroberfläche machen Nintendo Switch zu einem echten Vergnügen. Ob ihr ein Spiel startet, Einstellungen ändert oder im eShop surft. Die Bedienung ist einfach und ihr kommt rasch voran. Jedoch gibt es leider keine Unterstützung für Video-Streaming-Dienste wie zum Beispiel Netflix.

Mitgeliefertes Zubehör

Die Magie von Nintendo Switch liegt in dem mitgelieferten Zubehör, besonders in den Joy-Con-Controller. Diese gleiten mit einem kleinen Klick in die Schienen an der Seite der Konsole und wenn eine Taste auf der Rückseite jedes Controllers gedrückt wird gleiten diese wieder heraus. Mehr über die Joy-Con-Controller gibt es weiter unten.

Nintendo Switch mit Dockingstation
Nintendo Switch mit Dockingstation

Das Dock ist eine ziemlich elegante Platte aus mattschwarzem Kunststoff, in die die Konsole leicht einrastet und das Tablet über den USB-C-Anschluss verbindet und auflädt. Die Dockingstation hat Anschlüsse für das USB-C-Netzteil und ein HDMI-Kabel sowie drei USB-3-Anschlüsse - zwei an der Seite und einen hinter der Klappe auf der Rückseite. Diese USB-Anschlüsse können zum Laden des Switch Pro Controllers oder einer Joy-Con-Ladestation verwendet werden. Leider ist es nicht möglich eine USB-Festplatte oder einen USB-Speicherstick anzuschließen, was angesichts der begrenzten 32 GB Speicherkapazität eine Schande ist. Wenn ihr irgendwann mehr Speicherplatz benötigt - und ihr werdet diesen bestimmt benötigen - dann ist eine microSD-Speicherkarte die einzige Möglichkeit.

 

Nintendo Switch: Joy-Con Controller

Unterschätzen darf man die Joy-Cons auf keinen Fall. Sie enthalten jede Menge Technik: Einen Analog-Stick, vier Buttons, Trigger und Bumper pro Controller, sowie auch einen Beschleunigungssensor und ein Gyroskop, Nintendos haptische Feedback-Engine HD Rumble und einen NFC Leser für Amiibo und ein Infrarot-Tiefen-Tracking-Sensor. Die Joy-Cons sind außerdem ausgezeichnete Motion-Controller die exakt auf die Bewegung der Spieler reagieren und somit ein interaktives Spielen ermöglichen.

Nintendo Switch - Joy-Con Controller
Joy-Con Controller

Falls ihr euch einen konventionellen Controller wünscht, könnt ihr die Joy-Cons in den mitgelieferten Joy-Con-Griff/Grip stecken. Obwohl, der Switch Pro Controller eine stärkere Alternative ist.

Der andere große Vorteil der Joy-Con-Controller ist, dass ihr immer zwei Controller zur Verfügung habt, somit könnt ihr immer Multiplayer-Spiele spielen. Zieht die Controller einfach aus der Nintendo Switch und diese sind bereit für Multiplayer-Spaß und das überall und jederzeit.

Akkulaufzeit

Laut Nintendo ist eine Akkulaufzeit von drei bis sechs Stunden möglich. Natürlich ist es abhängig vom Spiel, der Helligkeit und ob WLAN an- oder ausgeschaltet ist.

Bei unseren Akkulaufzeit-Test mit unterschiedlichen Spielen und Helligkeitseinstellungen lagen wir knapp über 3 Stunden. Falls ihr einen Flug, einen Tagesausflug oder eine Fernreise unternehmen wollt, ist die dreistündige Akkulaufzeit nicht ausreichend. Am besten ist hier ein USB-C-Akku (Powerbank) mit hoher Kapazität und Schnellladefähigkeit, wie der Anker PowerCore + 20100, der kleinere PowerCore 10000 oder RAVPower 26.800. Tut euch selbet einen Gefallen und packt euch einen der Dinger in eure Tasche, bevor die Reise losgeht.

Anker PowerCore 20100

Anker PowerCore 10000

RAVPower 26.800


Die Spiele

Leistungsstarke Technik, ausgeklügeltes Design und im Falle der Switch eine Möglichkeit für Mobiles-Gaming. Ganz klar, alles wichtige Punkte. Doch wenn es keine spielenswerte Titel gibt, bringt letztendlich auch die Technik und das Design keine Freude beim Spielen.

 

Deswegen ist die Spielauswahl für uns das wichtigste Entscheidungs-Kriterium vor dem Kauf einer Konsole. Und hier hat Nintendo Switch bereits jetzt, einige ausgezeichnete Games, die unbedingt gespielt werden sollten. Wenn, ihr auf schnelle Fahrten steht könnt ihr euch auch Rennspiele für Switch anschauen. Ansonsten möchten wir euch nun einige nennenswerte Titel für die Hybrid-Konsole näher bringen.

Super Mario Odyssey

Der beste Einstieg in die beste Jump'n'Run-Serie. Es ist eine wunderbare Hommage an Super Mario 64, bringt aber auch sehr viele hervorragende neue Ideen. Super Mario Odyssey lässt sich zwar von dem großartigen Klassiker des Nintendo 64 inspirieren, macht aber die meisten Sachen sogar weit besser als der Klassiker. Wahrscheinlich das beste Mario-Spiel und eines der besten Spiele für die Nintendo Switch. Pure, kompromisslose Unterhaltung mit vielen frischen Ideen und wunderschönen Welten, die es zu entdecken gilt.

Nintendo Switch Spiel: Super Mario Odyssey
Super Mario Odyssey

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist nicht weniger als ein Meisterwerk zu bezeichnen, welches seines gleichen sucht. Die Neuerungen in diesem Game bringen soviel Frische in die legendäre Serie dass es sich wie was ganz brandneues anfühlt und trotzdem bleibt es für die Zelda-Fans ganz vertraut. Die Welt, in die das Spiel uns entführt, ist riesig, wunderschön und atemberaubend und der Soundtrack ist absolut phänomenal. The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist ein einzigartiges Spielerlebnis und jeder der was mit Videospielen anfangen kann, sollte diesen Titel gespielt haben.

Nintendo Switch Spiel: The Legend of Zelda: Breath of the Wild
The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Mario Kart 8 Deluxe

Das Mario nicht nur Laufen, Hüpfen und auf Yoshi reiten kann, sondern auch eine souveräne Figur auf einen Kart macht, wurde bereits mit dem ersten Mario Kart für den Super Nintendo bewiesen. Doch was hier Nintendo Switch Besitzer bekommen, überschreitet alle Hoffnungen von Fun-Racer-Fans. Wir kônnen es einfach nicht oft genug schreiben: Mario Kart 8 Deluxe ist der schönste, größte und mit großer Wahrscheinlichkeit der beste Titel der Serie. Und wir gehen sogar noch weiter, für uns ist dieses Game, bisher auch der beste Fun-Racer sowie das beste Multiplayer-Spiel aller Zeiten.

 

Falls ihr euch allgemein für Rennspiele oder Spiele mit Autos interessiert.

Nintendo Switch Spiel: Mario Kart 8 Deluxe
Mario Kart 8 Deluxe

Bayonetta 2 inkl. Bayonetta 1

Bayonetta 2 ist Action-Videospiel welches die Merkmale seines Genres perfektioniert. Das Spiel ist einfach großartig, mit erstaunlichen Leveldesign und einer verrückten Geschichte. Doch das eigentliche Highlight des Spiels sind die actionreiche Kämpfe. Diese sind dynamisch und bringen Leben (oder eher Tod) ins Spiel. Jeder Spieler findet seinen eigenen besten Weg seine Gegner zu bezwingen und den Möglichkeiten dafür werden hier keine Grenzen gesetzt. Als obendrein gibt es auch den ersten Teil gratis dazu und dass bedeutet für die Spieler ganz viel Action.

 

Und wo wir gerade bei Action sind, hier findet ihr ähnliche Spiele wie GTA.

Nintendo Switch Spiel: Bayonetta 2
Bayonetta 2

Donkey Kong Country: Tropical Freeze

Donkey Kong: Tropical Freeze ist jetzt genauso beeindruckend wie damals im Jahr 2014. Der Titel beeindruckt mit seiner großartigen Grafik, fantastischem Leveldesign und einem herausfordernden Schwierigkeitsgrad, den erfahrene Spieler schätzen werden. Doch vor allem ist es ein Spiel, das einen Platz in eurer Nintendo Switch-Sammlung verdient. Egal ob Jung oder Alt, mit diesem Game könnt ihr nicht viel falsch machen.

Nintendo Switch Spiel: Donkey Kong: Tropical Freeze
Donkey Kong: Tropical Freeze

The Elder Scrolls V: Skyrim (Nintendo Switch)

Es ist beeindruckend wie es Bethesda gelungen ist, Skyrim ohne Kompromisse und mit der ursprünglichen Qualität des Spiels, auf die Nintendo Switch zu portieren. Es ist erstaunlich, dass ein mit hunderten von Stunden an Spielspaß gefülltes Spiel inklusive der riesigen Spielewelt, auf der mobilen Videospielkonsole so gut läuft. Skyrim ist ein phänomenales Rollenspiel und wir müssen jetzt nicht mehr auf der Couch oder vor dem Computer festhängen. Wir können es nun überall und jederzeit spielen.

Nintendo Switch Spiel: The Edler Scrolls 5: Skyrim
The Edler Scrolls V: Skyrim

Splatoon 2

Wer jetzt noch immer behauptet dass Shooter nichts für Kinder sind, wird hiermit des besseren belernt. Bereits der erste Teil von Splatoon war sehr gut doch was wir nun bekommen ist einfach hervorragend. Das verbesserte Einzelspieler-Erlebnis, die Vielzahl von Online-Modi und mehrere Tonnen von Farbe, die verspritzt werden muss macht einfach Laune. Der bunte Stil und der Charme des Spiels sind grandios und das Game läuft die ganze Zeit stabil mit beeindruckenden 1080p und 60 Bildern pro Sekunde. Schnell, bunt, actionreich und einfach Klasse.

Nintendo Switch Spiel: Splatoon 2
Splatoon 2

Xenoblade Chronicles 2

Xenoblade Chronicles 2 ist ein Spiel, das mit seiner Größe und seiner Spieltiefe beeindruckt. Mit mehr als 160 Stunden, die notwendig sind, um 100% des Spiels zu vollenden, ist Xenoblade Chronicle 2 ein riesiges Geschenk für jeden RPG-Fan. Rollenspieler werden es richtig schwer haben ein besseres JRPG für Nintendo Switch zu finden. Mit abwechslungsreicher und sehr schöner Musik garantiert dieses Spiel dutzende Stunden Spaß. Mit so vielen hervorragenden Eigenschaften ist Xenoblade 2 ein Muss für eure heimische Spiele-Bibliothek und wird jeden mit seinen unglaublich gut designten spielbaren Charakteren verzaubern.

Nintendo Switch Spiel: Xenoblade Chronicles 2
Xenoblade Chronicles 2

Rayman Legends: Definitive Edition

Unglaublich fantasievoll, extrem motivierend und optisch ein Genuss. Mit Rayman Legends für Nintendo Switch können sich Jump 'n' Run-Spieler auf einen der besten 2D-Plattformer der letzten Jahre freuen. Rayman ist einfach eine coole Socke!

Nintendo Switch Spiel: Rayman Legends - Definitive Edition
Rayman Legends: Definitive Edition

Doom (Nintendo Switch Edition)

Klar die Optik kann mit den PS4- und Xbox One- Versionen nicht ganz mithalten. Doch was gleich bleibt ist der Spielspaß. Außerdem ist die Möglichkeit, Doom jetzt auch unterwegs zu spielen, einfach nur Klasse. Den Beweis, dass Ego-Shooter für Erwachsene auch auf Nintendo Switch spielbar sind, hat Doom für Nintendo Switch hiermit befestigt.

Nintendo Switch Spiel: Doom
Doom

Weiteres Zubehör für Nintendo Switch

Wie bereits erwähnt, wird irgendwann für jeden Nintendo Switch Besitzer eine microSD-Karte ein Muss werden. Für noch bessere Steuerung und mehr Freude ist auch ein Pro Controller empfehlenswert. Für Spieler, die oft unterwegs sind, empfehlen wir auch unbedingt eine Tasche und nach Bedarf auch eine passende und starke Powerbank (USB-C-Akku) wie zum Beispiel eins der oben genaten Modelle. Ja, die Kosten steigen aber mit diesen steigt auch die Freude an der aktuellen Nintendo Konsole, denn mit der richtigen Ausrüstung bzw. dem zusätzlichen Zubehör wird es einfacher, angenehmer und besser.

Nintendo Switch - Pro Controller (zusätzliches Zubehör)

Nintendo Switch Pro Controller
Nintendo Switch - Pro Controller

Wenn ihr euch einen typischen Gaming-Controller für Nintendo Switch wünscht, ist der Pro Controller wirklich die einzige gute Wahl. Der Pro Controller ist Nintendos bester Controller seit dem GameCube, mit schönen, großen Analogsticks, gummierten Griffen und weniger Plastik. Im Gegensatz zu Controllern von Drittanbietern enthält der Pro Controller auch die gesamte Technologie der Joy-Cons. Das einzige wirkliche Problem der Pro Controller: ist der etwas hohe Kaufpreis.

Unser Fazit

Das Tolle an Nintendo Switch ist die Vielseitigkeit. Es ist ein Handheld-Gaming-Gerät der ersten Wahl - wahrscheinlich der beste Handheld aller Zeiten - Aber es ist auch eine Konsole, die ihr zu Hause spielen könnt. Und das Spielen macht richtig Laune egal wo und wie man spielt.

 

Sicher, der Tegra X1-Prozessor und die 4 GB DDR3-RAM würden niemals mit den Anforderungen von Spielen wie Horizon: Zero Dawn oder Call of Duty: World War II zurechtkommen. Aber die besten Switch-Spiele sehen dank den üppigen Effekten und brillantem Design immer noch spektakulär aus. Die Portierungen von Doom und The Elder Scrolls: Skyrim beweisen, dass Nintendo Switch auch große Konsolenspiele bewältigen kann. Microsoft und Sony haben die leistungsfähigere Hardware mit optischen Knaller (egal ob Shooter, realistische Racer oder großartige Action-Spiele). Mit der Switch versucht Nintendo jedoch nicht, mit den starken Grafiken zu konkurrieren. Nintendo liefert großartiges neues Spielerlebnis welches ebenso Zuhause vor dem Fernseher sowie auch unterwegs tadellos und einwandfrei funktioniert.

Und dann sind da noch die Spiele. Die Konsole hat bereits absolute Klassiker: Super Mario Odyssey und Legend of Zelda: Breath of the Wild. Nintendo Switch hat das beste und größte Mario Kart (Mario Kart 8 Deluxe) plus exklusive Hits wie Arms und Splatoon 2.

 

Nintendo Switch hat sich bereits einen Platz auf dem großen Konsolenpodium und einen Platz in den Herzen der Spieler verdient und bietet bereits einzigartige Games. Die Switch schafft es, Nintendos Vorliebe für unheimliche, unkonventionelle Hardware mit dem hochwertigen Design, das wir von modernen Konsolen erwarten, zu verschmelzen. Aus unserer Sicht ist die Switch die beste und inovotivste Konsole die Nintendo jemals gebaut hat und wünschen uns noch mehr große Titel, sowohl von Nintendo selbst als auch von Drittanbietern.

Nintendo Switch: Kaufen, oder nicht?

So wie meistens ist auch hier die Antwort eher individuell. Doch mit Hilfe von den drei folgenden Punkten könnt ihr euch diese Frage selbst beantworten:

  • Ihr liebt Nintendo Spiele (Mario, Zelda etc.) und wollt auf diese nicht verzichten
  • Ihr wollt eine großartige Spielerfahrung auch unterwegs erleben
  • Ihr habt Kinder die hin und wieder an der Konsole spielen dürfen

Wenn einer oder auch mehrere der oben genannten Punkte auf euch zutreffen, dann solltet ihr euch die Nintendo Switch kaufen und ihr werdet diese Investition sicherlich nicht bereuen.